Personalbilanz

Logo DNLA  DNLA steht für Discovering Natural Latent Abilities - zu deutsch: Die Entdeckung der natürlich vorhandenen Potentiale.

DNLA - Die Erfolgsprognose

Diese Potentiale stecken in jedem Menschen und werden auch als soziale / emotionale oder Basis-Kompetenz bezeichnet. Sie bilden neben Faktoren wie z.Bsp. der Fachkompetenz, den intellektuellen Voraussetzungen oder auch der privaten Einflüsse die Basis für beruflichen Erfolg.

DNLA gibt Ihnen Antworten auf die wichtigen Fragen - und das für Bewerber, Mitarbeiter, Einzelpersonen, Gruppen, Teams -, wie z.B.:

HC Punkt jpg wie erfolgreich wird der Teilnehmer in der kommenden Zeit sein?

HC Punkt jpg hat der Teilnehmer alle nötigen Potentiale (= Soft Skills) um in nächster Zeit erfolgreich zu sein?

HC Punkt jpg welche Faktoren stehen seinem Erfolg vielleicht noch im Weg?

Der Mehrwert von DNLA besteht hautpsächlich darin, dass die Teilnehmer ihre sozialen Kompetenzen im Vergleich zu den Besten aufgezeigt bekommen und mögliche Engpässe erkannt werden. So können Fördermaßnahmen wesentlich gezielter eingesetzt werden, wodurch Produktivität und Leistungsvermögen des Teilnehmers steigen.

DNLA - Der Ursprung

Den Ursprung von DNLA markeirt eine Studie am Max-Planck-Institut in München, in der Dr. Wolfgang Strasser unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Dr. Johannes Brengelmann untersucht hat, ob erfolgreiche Menschen auf bestimmte Fragen anders antworten als weniger erfolgreiche Menschen.

Die Fragen, bei denen ein signifikanter Unterschied im Antwortverhalten festgestellt wurde, bilden bis heute die Grundlage bei der Entdeckung der Erfolgsfaktoren. So kann jeder feststellen, wie seine Erfolgsfaktoren im Vergleich zu der Gruppe der Erfolgreichen entwickelt sind und wo er oder sie sich noch steigern sollte um noch erfolgreicher zu werden.

Die Datenbasis bezieht sich immer auf einen Erhebungszeitraum von fünf Jahren und wird quartalsweise aktualisiert.

Ausführlichere Informationen finden Sie unter www.dnla.de

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Als Ihr zuständiger DNLA-Berater für den Märkischen Kreis erreichen Sie mich auch per e-mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!